Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Fernstudium Bachelor Pharmamanagement und -technologie
Pharmamanagement und -technologie

Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.)
Pharmatechnologie plus Management

Bachelor-Fernstudium Pharmamanagement und -technologie

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Katjana Fischer

Das Bachelor-Studium Pharmamanagement und -technologie verknüpft naturwissenschaftliches und technologisches Wissen der pharmazeutischen Industrie mit Inhalten der Betriebswirtschaft und Managementlehre. Es kombiniert Grundlagen für das Pharmamanagement mit Fachwissen der Pharmatechnologie. Damit sind Sie als Absolvent nicht als Pharmazeut oder als Pharmatechnologe anzusehen, sondern können vielmehr an der Schnittstelle zwischen Technologie und Management eingesetzt werden.

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Katjana Fischer

Alle Fakten auf einen Blick

Abschluss Bachelor of Science
Credit Points

180

Regelstudiendauer

7 Semester

Studienbeginn

Jederzeit

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Praktische Berufserfahrung bzw. acht Wochen Vorpraktikum in der Lebensmittelbranche
  • Ausreichende Englischkenntnisse
Sprachen Deutsch / Englisch
Studiengebühren

378 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 15.876 Euro) zzgl. einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 200 Euro

Akkreditierung

AHPGS

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis. Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Anteil des Präsenzunterrichts

Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Schnittstellenmanager in der Pharmaindustrie: Wir vermitteln Ihnen in sieben Semestern Fachwissen der Pharmatechnologie kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen.  

Das Bachelor-Studium eignet sich für praxiserfahrene Techniker und Mitarbeiter in der pharmazeutischen Industrie (z.B. Pharmakanten, Chemielaboranten usw.) wie auch für Neueinsteiger. Mit dem Abschluss Bachelor of Science schaffen Sie berufsbegleitend oder parallel zur Ausbildung ein breites Fundament für Ihre weitere Karriere in verantwortungsvoller Führungsposition. Der Studiengang verknüpft Inhalte der Betriebswirtschaft mit naturwissenschaftlich-technologischem Know-how der Pharmabranche. Kenntnisse aus der allgemeinen Managementlehre und dem Projektmanagement vervollständigen Ihr fachliches Profil.

Die Studiendauer von sieben Semestern können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Sie entscheiden, wann Sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in Ihrem persönlichen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine Sie für die Klausuren auswählen. Die Verlängerung der Regelstudiendauer ist ohne Mehrkosten möglich. 

Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen in unseren Studienzentren, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die Betreuung durch unsere Professoren und Dozenten. Über den eCampus können Sie jederzeit mit Lehrenden, Mitstudierenden oder unserer Hochschulverwaltung in Kontakt treten. 

Die begleitenden Präsenzveranstaltungen zu den fachübergreifenden Modulen wie z.B. Allgemeine Betriebswirtschaftslehre können an einem der bundesweiten Studienzentren besucht werden. Die Laborphasen finden an unserem Studienzentrum Ellwangen, das als naturwissenschaftlich-technisches Kompetenzzentrum etabliert ist, statt. Der Präsenzunterricht ist an mehreren Wochenenden pro Semester, jeweils von Freitagnachmittag bis Samstagabend und besteht aus Seminaren, Übungen und Laboreinheiten.

Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) im Studiengang Pharmamanagement und -technologie.

Unsere erfahrenen Experten vermitteln wissenschaftlich fundiert Schlüsselqualifikationen und anwendungsorientiertes Wissen, um Sie auf die anstehenden Führungsaufgaben in der Pharmabranche vorzubereiten.  

Pharmakonzerne stehen heute vor der Herausforderung, dass sie nicht nur hochspezialisierte Produktionsmitarbeiter, Forscher oder Finanzspezialisten benötigen, sondern Mitarbeiter für bereichsübergreifende Funktionen, wie beispielsweise im Produktmanagement, Einkauf oder Vertrieb. Um die Zusammenhänge richtig einschätzen und solche Aufgaben übernehmen zu können, bedarf es sowohl der Kenntnisse der Produkte selbst, als auch der Herstellung sowie der betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Unsere Absolventen können beispielsweise im Produktmanagement oder in anderen spezialisierten Funktionen wie Einkauf oder Vertrieb in der Pharmaindustrie eingesetzt werden. Das Bachelor-Studium eignet sich für Auszubildende und Absolventen von Ausbildungsberufen im pharmazeutischen Bereich wie Pharmakanten oder Chemielaboranten sowie für Neueinsteiger, die für diese Branche ein möglichst breites Fundament eine Karriere im Management schaffen wollen.

Einfach, bequem, schnell: Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Online-Infoveranstaltung Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.) Informieren Sie sich am heimischen Rechner

Studiengangsleiterin Prof. Dr. Christine Schimek informiert Sie kostenlos und unverbindlich bei einem virtuellen Infoabend über den Studiengang.

Den Zugangslink zur Online-Infoveranstaltung schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Katjana Fischer

Studierendenbetreuung

Bachelor-Studiengänge Lebensmittelmanagement und -technologie und Pharmamanagement und -technologie
Lange Straße 19
88499 Riedlingen
Telefon +49 7371 9315-61 E-Mail schreiben

Studiengangsleitung

Christine Schimek

Prof. Dr. habil. Christine Schimek

Professorin

Studiengangsleiterin Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.), Life Science
E-Mail schreiben

... oder direkt anfordern.

Informationsmaterial anfordern