Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Fernstudium Bachelor Sportmanagement
Sportmanagement

Sportmanagement (B.A.)
Starten Sie durch

Bachelor-Fernstudium Sportmanagement

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Dominik Schärmer

Ihr Ansprechpartner

Dominik Schärmer

Längst nimmt Sport nicht mehr nur im privaten Bereich einen hohen Stellenwert ein: Die Dimension des Sports hat sich durch ein verändertes Freizeit- und Konsumverhalten und die zunehmende Professionalisierung, Medialisierung und Kommerzialisierung des Spitzensports nachhaltig verändert. Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports ist gestiegen und mit ihr der Bedarf an qualifizierten Führungskräften in der Sportwirtschaft. Mit unserem Fernstudium Sportmanagement erwerben Sie das notwendige Fachwissen, um im Spiel zu bleiben oder sich ins Spiel zu bringen – in adäquater Führungsposition.

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Dominik Schärmer

Ihr Ansprechpartner

Dominik Schärmer

Alle Fakten auf einen Blick

Abschluss Bachelor of Arts
Credit Points

180

Regelstudiendauer

6 Semester

Studienbeginn

Jederzeit

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse
Sprachen Deutsch / Englisch
Studiengebühren

378 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 13.608 Euro) zzgl. einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 200 Euro

Akkreditierung

ZEvA

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis. Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Anteil des Präsenzunterrichts

Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Parallel zu Beruf, Ausbildung oder Familie bilden wir Sie zum Experten im Sportmanagement aus: Unser Studienangebot richtet sich an alle, die ein flexibles Studienmodell suchen. 

Ziel ist eine betriebswirtschaftliche Qualifizierung mit speziellem Fokus auf die Sportwirtschaft, um Sie so auf eine Karriere in diesem Sektor vorzubereiten. Sie erwerben fundierte Kenntnisse über alle Themengebiete der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie wertvolle Handlungs- und Sozialkompetenzen. Durch die Vertiefung von sportwissenschaftlichen und sportökonomischen Qualifikationen werden Sie für vielfältige Tätigkeitsfelder des Sportmarktes ausgebildet.

Die Studiendauer von sechs Semestern können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Sie entscheiden, wann Sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in Ihrem persönlichen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine Sie für die Klausuren auswählen. Die Verlängerung der Regelstudiendauer ist ohne Mehrkosten möglich.

Zum Bachelor per Mobile-Learning: Alle Studieninhalte sind digital auf Ihrem iPad, das Sie zu Studienbeginn von uns erhalten, verfügbar. Sie lernen multimedial mit Texten, Podcasts und Videos – wo immer Sie sind und was immer Sie gerade lernen möchten. Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen in unseren Studienzentren, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die Betreuung durch unsere Professoren und Dozenten. Über den eCampus können Sie jederzeit mit Lehrenden, Mitstudierenden oder unserer Hochschulverwaltung in Kontakt treten. 

Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) im Studiengang Sportmanagement.

Ihre Eintrittskarte in die Sportbranche

Mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts erlangen Sie fundiertes Fachwissen für Ihre Karriere im Sportmanagement. Von besonderem Interesse ist unser Studienangebot auch für Spitzensportler, die sich Perspektiven für die Zeit nach der sportlichen Karriere eröffnen wollen.

Durch die Vermittlung von umfassenden Themengebieten der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre sowie sportwissenschaftlichen und -ökonomischen Qualifikationen erhalten Sie eine Ausbildung für die vielfältigen Tätigkeitsfelder des Sportmarktes. Einsatzgebiete auf Managementebene ergeben sich in folgenden Bereichen:

  • Sportvereine und -verbände
  • Sporteventveranstalter
  • Sportagenturen und Unternehmensberatungen
  • Sport- und Fitnessstudios
  • Sportartikelindustrie und Sportfachhandel
  • Sportverwaltung in Bund, Ländern und Gemeinden
  • Sportmarketing, Sportinformation und -kommunikation
  • Sportsponsoring in Unternehmen anderer Branchen
  • Sportmarktforschung
  • Sporttourismus

Unser Studienangebot bietet eine attraktive Berufsperspektive für Spitzensportler, die bereits an einer zweiten Karriere – nach ihrer aktiven Zeit – im Sportmanagement arbeiten möchten.

Einfach, bequem, schnell: Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Online-Infoveranstaltung Sportmanagement (B.A.) Informieren Sie sich am heimischen Rechner

Studiengangsleiter Prof. Dr. Stefan Ingerfurth informiert Sie kostenlos und unverbindlich bei einem virtuellen Infoabend über den Studiengang.

Den Zugangslink zur Online-Infoveranstaltung schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu.

Stimmen zum Studium

Professor Stefan Ingerfurth

Führungspositionen im Management von Sportorganisationen werden oftmals mit Sportlern besetzt. Dabei wird vernachlässigt, dass die Branche hochkomplex ist und betriebswirtschaftliches Wissen genauso notwendig ist wie branchenspezifische Kenntnisse. Unser Studiengang Sportmanagement bringt betriebswirtschaftliches Know-how und den Sport zusammen und schließt diese vorhandene Lücke.

Prof. Dr. Stefan Ingerfurth

Studiengangsleiter Sportmangement (B.A.)

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Dominik Schärmer

Dominik Schärmer

Studierendenbetreuung / Adm. Leitung Dept. Wirtschaft & Management

Bachelor-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement
Telefon +49 7371 9315-58 E-Mail schreiben

Studiengangsleitung

Stefan Ingerfurth

Prof. Dr. Stefan Ingerfurth

Professor

Studiengangsleiter Gesundheitsmanagement (B.A.) und Sportmanagement (B.A.)
E-Mail schreiben