Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet SRH Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Fernstudium Bachelor Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
BWL plus Psychologie: Knowhow im Doppelpack

Bachelor-Fernstudium Wirtschaftspsychologie

Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Romina Ruf

Ihre Ansprechpartnerin

Romina Ruf

Die Wirtschaftspsychologie kombiniert fachliche Inhalte der Betriebswirtschaftslehre mit denen der Psychologie. Zur persönlichen Profilbildung haben Sie die Wahl zwischen folgenden Spezialisierungen:

  • Markt- und Werbepsychologie: Sie beschäftigen sich mit dem Verhalten der Nachfrager und Anbieter am Markt, um diesen verstehen und gestalten zu können, z.B. im praktischen Kontext von Produktgestaltung, Preisbildung und Werbemaßnahmen.
  • Personal- und Organisationspsychologie: Wie funktionieren Strukturen und Abläufe in Unternehmen? Sie betrachten das Personalmanagement aus psychologischer Perspektive.
  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie: Sie befassen sich mit der Erforschung von Einflussfaktoren auf die körperliche und psychische Gesundheit, z.B. von Beschäftigten, mit dem Ziel der Erhaltung der Gesundheit durch gesundheitsfördernde Maßnahmen und Präventionsprojekte.
Jetzt bewerben Infomaterial herunterladen Romina Ruf

Ihre Ansprechpartnerin

Romina Ruf

Alle Fakten auf einen Blick

Abschluss Bachelor of Science
Credit Points

180

Regelstudiendauer

6 Semester

Studienbeginn

Jederzeit

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Ausreichende Englischkenntnisse
  • Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse
Sprachen Deutsch / Englisch
Studiengebühren

378 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 13.608 Euro) zzgl. einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 200 Euro

Akkreditierung

AHPGS

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis. Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Anteil des Präsenzunterrichts

Der Lernerfolg wird durch eine Vielzahl von begleitenden Veranstaltungen unterstützt, unter anderem durch Präsenzveranstaltungen an den Studienzentren der Hochschule, Online-Seminare und Online-Übungen, die abends am heimischen Rechner verfolgt werden können sowie durch Vorlesungsaufzeichnungen und eLearning-Einheiten, die jederzeit im eCampus abzurufen sind.

Wirtschaftspsychologie studieren: berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.   

Um menschliches Verhalten in Organisationen zu verstehen, erlernen Sie die Grundlagen von Wahrnehmung, Denken, Lernen und Motivation. Darauf aufbauend vermitteln wir wichtige Kenntnisse der Persönlichkeits-, Entwicklungs- und Sozialpsychologie sowie der Wirtschaftspsychologie. Sie befassen sich zudem mit den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und lernen verschiedene Führungskonzepte und Managementinstrumente kennen. Mit der Entscheidung für eine der drei angebotenen Spezialisierungen vertiefen Sie Ihr wirtschaftspsychologisches Wissen und schärfen Ihr Profil.

Die Studiendauer von sechs Semestern können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen: Sie entscheiden, wann Sie das nächste Modul bearbeiten und die entsprechenden Studienmaterialien anfordern wollen. Auch liegt es in Ihrem persönlichen Zeitmanagement, welchen der zahlreichen Prüfungstermine Sie für die Klausuren auswählen. Die Verlängerung der Regelstudiendauer ist ohne Mehrkosten möglich.

Das Selbststudium wird von einer Vielzahl begleitender Veranstaltungen unterstützt: Präsenzveranstaltungen in unseren Studienzentren, Online-Seminare, eLearning-Einheiten, Vorlesungsaufzeichnungen sowie die Betreuung durch unsere Professoren und Dozenten. Über den eCampus können Sie jederzeit mit Lehrenden, Mitstudierenden oder unserer Hochschulverwaltung in Kontakt treten.

Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen den staatlich und international anerkannten akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) im Studiengang Wirtschaftspsychologie.

Aufstiegsmöglichkeiten in interessante Arbeitsbereiche: Die Wirtschaftspsychologie gewinnt einen immer größeren Stellenwert in Unternehmen und trägt nachhaltig zum Unternehmenserfolg bei.

Als Studierender der Markt- und Werbepsychologie sind Sie stark gefragt in Werbeagenturen, Marketingabteilungen größerer Unternehmen der Konsumgüterindustrie, bei der Strategie- und Produktentwicklung oder in Marktforschungsinstituten. Einsatzfelder ergeben sich u.a. in den Bereiche Medien und Kommunikation, Markenführung und -positionierung, Kundenorientierung sowie Markt- und Organisationsforschung.

Als Absolvent der Personal- und Organisationspsychologie haben Sie gute Chancen in den Bereichen Personalentwicklung, (Weiter-)Bildungsmanagement und im gesamten Human Resource Management. Eine wachsende Nachfrage bietet sich auch bei freiberuflichen Tätigkeiten als Trainer, Coach oder Berater für Personalentwicklung, Führungskräfteschulung sowie im Change Management.

Mit der Spezialisierung Gesundheits- und Arbeitspsychologie eröffnen Sie sich beste Karriereperspektiven in den wachsenden Bereichen Arbeitsorganisation, Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheitsförderung zur Erhaltung der Mitarbeitergesundheit.

Einfach, bequem, schnell: Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Wir nehmen Mobilität wörtlich

Ab dem 01.09.2016 ist der Studiengang Wirtschaftspsychologie "MOBIL", das heißt, alle Studienunterlagen sind digital auf Ihrem iPad, das Sie zu Studienbeginn von uns erhalten, verfügbar.

Unser Mobile-Learning-Konzept ermöglicht Ihnen ein effizienteres Lernen auch für unterwegs. Sie lernen multimedial mit Texten, Podcasts, und Videos – wo immer Sie sind und was immer Sie gerade lernen möchten.

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch alternativ Printmaterialien.

Online-Infoveranstaltung Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) Informieren Sie sich am heimischen Rechner

Studiengangsleiter Prof. Dr. Joachim Merk informiert Sie kostenlos und unverbindlich bei einem virtuellen Infoabend über den Studiengang.

Den Zugangslink zur Online-Infoveranstaltung schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu.

 

Studierende berichten

Alle Bewertungen zum FernstudiumAuf FernstudiumCheck.de haben Studierende die Möglichkeit, ihre Erfahrungen im Studium zu teilen. Das unabhängige Bewertungsportal hilf Interessierten bei der Wahl der richtigen Hochschule.

Informieren Sie sich objektiv über die Qualität der staatlich anerkannten SRH Fernhochschule.

 

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Romina Ruf

Romina Ruf

Studierendenbetreuung / Adm. Leitung Dept. Psychologie & Gesundheit

Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie
Telefon +49 7371 9315-18 E-Mail schreiben

Studiengangsleitung

Joachim Merk

Prof. Dr. Joachim Merk

Prorektor

Leiter der Bachelor-Studiengänge Wirtschaftspsychologie sowie Prävention und Gesundheitspsychologie
Telefon +49 7371 9315-0 E-Mail schreiben